Dienstag, 23. September 2014

Fort- & Weiterbildung

  • Beckenboden

    10 FP - 11.10.2014 - 11.10.2014
    Kursort: Kaufungen
    Referent: Miriam Plücker
    Mitglieder: 90,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • Craniomandibuläre Dysfunktion

    18 FP - 18.10.2014 - 19.10.2014
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Jochen Freithaler
    Mitglieder: 200,- €
    Nichtmitgl: 300,- €

    Mehr
  • Myofasziale Triggerpunkttherapie 2014, TP1 Basiskurs 1,...

    25 FP - 24.10.2014 - 26.10.2014
    Kursort: Frankfurt
    Referent: Walter Lieb
    Mitglieder: 245,- €
    Nichtmitgl: 349,- €

    Mehr
  • Slow Stroke Massage

    26 FP - 24.10.2014 - 26.10.2014
    Kursort: Bad Endbach
    Referent: Claudia Berg
    Mitglieder: 275,- €
    Nichtmitgl: 315,- €

    Mehr
  • Medikamente und Ernährung

    24 FP - 07.11.2014 - 09.11.2014
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Jonas Focke
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 340,- €

    Mehr
  • Kinderrückenschule

    10 FP - 08.11.2014 - 08.11.2014
    Kursort: Kaufungen
    Referent: Miriam Plücker
    Mitglieder: 90,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Therapiekonzept bei Herz-Kreislauferkrankungen bei Senioren

    15 FP - 29.11.2014 - 30.11.2014
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Martin Eggers
    Mitglieder: 180,- €
    Nichtmitgl: 220,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Manuelle Therapie

    34 FP - 11.12.2014 - 14.12.2014
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Bernhard Reichert
    Mitglieder: 60,- €
    Nichtmitgl: 80,- €

    Mehr
  • Myofasziale Triggerpunkttherapie 2015, TP2 Basiskurs 2

    25 FP - 09.01.2015 - 11.01.2015
    Kursort: Frankfurt
    Referent: Walter Lieb
    Mitglieder: 245,- €
    Nichtmitgl: 349,- €

    Mehr
  • Kinderrückenschule 2015

    10 FP - 11.01.2015 - 11.01.2015
    Kursort: Kaufungen
    Referent: Miriam Plücker
    Mitglieder: 90,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Hans-Heinrich Hbbe

Hans-Heinrich Hübbe Landesvorsitzender

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der VPT LG Hessen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem vielseitigen Portal und wünschen Ihnen viel Spaß auf unerer neuen Webseite.

VPT Landesgruppe Hessen

Postfach 1131 | 61273 Wehrheim
Tel. 0 60 81 / 5 73 48 | Fax 0 60 81 / 5 73 41
info@vpt-hessen.de

Sprechzeiten:
Montag 09:30-11:30 Uhr 14:00-15:00 Uhr
Dienstag 09:30-11:30 Uhr 14:00-15:00 Uhr
Mittwoch 09:30-11:30 Uhr 14:00-15:00 Uhr
Donnerstag 09:30-11:30 Uhr
Freitag 09:30-11:30 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

23. Juli 2014

Genehmigungsverzicht BKK Henschel Plus

Die BKK Henschel Plus informierte heute schriftlich, dass ab 01.08.2014 auf das Genehmigungsverfahren (§ 8, Abs. 4, Satz 1HeilM-RL) bei Verordnungen außerhalb des Regelfalls verzichtet wird.

Diese Verordnungen der BKK Henschel Plus müssen ab 01.08.2014 entsprechend nicht mehr zur Genehmigung vorgelegt werden.


5. Juni 2014

BKK-Zusammenschluss

BKK-Landesverband Süd

Die BKK Landesverbände Baden-Württemberg und Hessen haben sich zum Landesverband Süd zusammengeschlossen. Unter einem Dach werden an zwei Regionaldirektion in Kornwestheim und in Frankfurt a.M. die Interessen von 33 Betriebskrankenkassen mit 2,6 Mio. Versicherten gebündelt.

Anschriften:

BKK-Landesverband Süd                                            
Regionaldirektion Baden Württemberg                          
Stuttgarter Str. 105                                              
70806 Kornwestheim

BKK Landesverband Süd
Regionaldirektion Hessen
Stresemannallee 20
60596 Frankfurt a.M.                                           

 
Mit dem Zusammenschluss wird die Verbandsarbeit noch effizienter gestaltet. Darüber hinaus wird der BKK Landesverband Süd die Interessen der Betrieblichen Krankenversicherung in die gesundheitspolitischen Debatten einbringen.


Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

22. September 2014

GEMA – Bestätigung des LG Köln bzgl. Musikaufführungen

GEMA –  Bestätigung des LG Köln bzgl. Musikaufführungen

Offenbar will die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte ihr Unterliegen nicht einsehen und eröffnet lieber eine Prozesslawine, bei der sie bis jetzt nur unterlegen ist. Nach der sehr ausführlichen und nachvollziehbar begründeten Entscheidung des Landgerichts Köln entscheidet auch das Amtsgericht Halle/Saale, dass der klageweise geltend gemachte Anspruch nicht besteht und weist die Klage der Berliner Gesellschaft ab.

Mehr

22. September 2014

MEDICA 2014: „Frischzellenkur“ für das Konferenzprogramm geht weiter

MEDICA 2014: „Frischzellenkur“ für  das Konferenzprogramm geht weiter

Die Planungen zur weltgrößten Medizinmesse MEDICA 2014 (12. – 15. November) in Düsseldorf laufen bereits wieder auf „vollen Touren“. Der Verlauf der Ausstelleranmeldungen lässt eine Beteiligung von erneut mehr als 4.500 Ausstellern aus gut 65 Nationen erwarten. Die gebuchte Fläche wird mit 116.000 Quadratmetern dem hohen Niveau der Vorjahre entsprechen, wobei zwei Drittel auf internationale Beteiligungen entfallen.

Mehr

22. September 2014

Die Einschätzung physiotherapeutischer Fachkompetenzen durch Ärzte im Landkreis Göppingen

Die Einschätzung physiotherapeutischer  Fachkompetenzen durch Ärzte im Landkreis Göppingen

Physiotherapeuten arbeiten meistens auf der Grundlage der ärztlichen Diagnose und mit den damit verbundenen Verordnungen. Nicht nur im Hinblick auf den demografischen Wandel, der durch das Älterwerden der Bevölkerung bestimmt wird, hat die Physiotherapie einen wichtigen Stellenwert in der medizinischen Versorgungslandschaft. Die Kommunikation zwischen den Berufsgruppen auf unterschiedlichster Ebene ist ein wesentlicher Garant für eine erfolgreiche Patientenversorgung.

Mehr

22. September 2014

Atlas-Therapie

Praxisorientiertes Behandeln des Dirigenten der Wirbelsäule
Atlas-Therapie

Seit geraumer Zeit ist das Thema Atlas-Therapie im physiotherapeutischen Bereich in aller Munde. Zahlreiche Mysterien ranken sich um Atlas-Dysfunktionen und deren Einfluss auf den menschlichen Gesamtorganismus. Als wichtiges Schaltsegment im Übergang vom Cranium (C0) in die Wirbelsäule dient der Atlas (C1) nicht nur als ossäres Bindeglied, sondern ist durch seine stark innervierte hochzervikale Muskulatur der Schlüssel der posturalen Kontrolle und der Eigenwahrnehmung im Raum.

Mehr

15. September 2014

Bekanntgabe der Grundlohnsummenentwicklung 2015

Bekanntgabe der Grundlohnsummenentwicklung 2015

Das Bundesministerium für Gesundheit hat am 4. September 2014 die für Vertragsabschlüsse im Jahr 2015 maßgebliche Veränderungsrate nach § 71 Abs. 3 SGB V (Grundlohnsumme) bekannt gegeben. Die Veränderungsrate beträgt für das gesamte Bundesgebiet 2,53 % und basiert auf den Zahlen der gesetzlichen Krankenkassen vom 2. Halbjahr 2013 und 1. Halbjahr 2014.

Bekanntmachung als PDF


09. September 2014

Änderungen in der Bundesbeihilfeverordnung (BBhV) - Beihilfesätze bleiben unverändert

Änderungen in der Bundesbeihilfeverordnung (BBhV) - Beihilfesätze bleiben unverändert

Am 25. Juli 2014 wurde im Bundesgesetzblatt die "Fünfte Verordnung zur Änderung der Bundesbeihilfeverordnung" veröffentlicht. Sie trat am 26. Juli 2014 in Kraft. Die Änderungen betreffen vorwiegend die Anmerkungen zur Anlage 9 "Höchstbeträge für beihilfefähige Aufwendungen". Die Beihilfesätze sind trotz mehrmaliger Bemühungen des VPT (zuletzt im Juli 2013) unverändert geblieben.

Mehr

03. September 2014

Finanz-Reserven der Krankenkassen weiterhin über 16 Mrd. Euro

Ergebnisse der gesetzlichen Krankenversicherung 1. Halbjahr 2014
Finanz-Reserven der Krankenkassen weiterhin über 16 Mrd. Euro

Im ersten Halbjahr 2014 haben die 131 gesetzlichen Krankenkassen durch Prämienzahlungen und freiwillige Leistungen Reserven in Höhe von 517 Millionen Euro an ihre Versicherten zurückgeführt. Die gesetzlichen Krankenkassen verfügen damit über Finanz-Reserven in Höhe von 16,2 Milliarden Euro.

Hier weiterlesen


26. August 2014

Patientenzeitschrift! – Ja was soll denn das?

Patientenzeitschrift! – Ja was soll denn das?

An dieser Stelle möchte ich den Blick auf unsere Patientenzeitschrift „meine Physiopraxis“ lenken, die der Thieme Verlag und der VPT ins Leben gerufen haben. Hier soll, ähnlich wie bei den Apothekern und auch in den Zeitungen der Krankenkassen, auf unseren Berufsstand und unsere Leistungen aufmerksam gemacht werden. Wir können hier Methoden vorstellen oder die bei den Patienten bestehenden Fehlinformationen in das rechte Licht rücken.

Mehr

22. August 2014

Bewährte und innovative Wege in der Physiotherapie

Unter diesem Thema stand unsere diesjährige Landestagung am 12.07.2014.
Bewährte und innovative Wege in der Physiotherapie

Viele Mitglieder und weitere Interessierte hatten sich auf den Weg nach Bad Kreuznach gemacht und konnten ein interessantes Programm mit unterschiedlichen Fachvorträgen verfolgen. Großen Anklang fand auch der Bericht des VPT-Vizepräsidenten Hans Ortmann über diverse Aktivitäten und Überlegungen der Berufspolitik des VPT. Mehr als 100 Besucher konnte Landesvorsitzender Jürgen Bücher begrüßen und durch das Programm führen.

Mehr

22. August 2014

Landesgruppenversammlung 2014 in Dresden

Landesgruppe Sachsen
Landesgruppenversammlung 2014 in Dresden

Am 28.06.2014 fand im sehr angenehmen Ambiente des Dorint Hotels Dresden unsere diesjährige Landestagung statt, die mit einer tollen musikalischen Überraschung eingeleitet wurde. Die „5 lustigen 4”, ehemalige Kruzianer, erfreuten uns nicht nur mit perfekter Akustik, sondern die Auswahl ihrer Stücke war extra thematisiert auf uns abgestimmt. Mit dem Titel „Aber sonst gesund” trafen sie gezielt unsere Lachmuskeln, und mit dem Song „California Dreaming” entführten sie uns in Traumwelten.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Wetter in Wehrheim

Aktuell

nebelig Heute23.09.2014
Temp.: 7°C0 km/h N

Vorschau

wechselnd bewölkt Dienstag23.09.2014
Max.: 16°CMin.: 6°C
wechselnd bewölkt Mittwoch24.09.2014
Max.: 17°CMin.: 11°C

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Hessen
Postfach 1131 | 61273 Wehrheim
Telefon 0 60 81 / 5 73 48 | Telefax 0 60 81 / 5 73 41
E-Mail: info@vpt-hessen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Aktuelles, Downloads und mehr...

Eine Vielzahl von Informationen rund um die Tätigkeit des Verbandes, über 400 Literaturbesprechungen und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.