Donnerstag, 20. September 2018

Fort- & Weiterbildung

  • neuer Kurs

    Neuro-Fasziale Integration

    26 je Teil FP - 12.10.2018 - 14.10.2018
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Patrick Pfeifer
    Mitglieder: 750,- €
    Nichtmitgl: 750,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Bobath 2018-2019

    120 FP - 22.10.2018 - 26.10.2018
    Kursort: Neurologische Klinik Braunfels
    Referent: Hanna Aviv
    Mitglieder: 1.620,- €
    Nichtmitgl: 1.860,- €

    Mehr
  • Myofasziale Triggerpunkttherapie TP 1 Basiskurs 2018

    je 25 FP - 26.10.2018 - 28.10.2018
    Kursort: Frankfurt
    Referent: Walter Lieb
    Mitglieder: 270,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Slow Stroke Massage Herbst 2018

    24 FP - 09.11.2018 - 11.11.2018
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Claudia Berg
    Mitglieder: 275,- €
    Nichtmitgl: 315,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Schwindel - systematische Einteilung und sichere Behandlung...

    10 FP - 17.11.2018 - 17.11.2018
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Brian Schummer
    Mitglieder: 100,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Bobath 2018-2019

    120 FP - 26.11.2018 - 01.12.2018
    Kursort: Neurologische Klinik Braunfels
    Referent: Hanna Aviv
    Mitglieder: 1.620,- €
    Nichtmitgl: 1.860,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Neuro-Fasziale Integration

    26 je Teil FP - 07.12.2018 - 09.12.2018
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Patrick Pfeifer
    Mitglieder: 750,- €
    Nichtmitgl: 750,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Sturzprävention

    15 FP - 26.01.2019 - 27.01.2019
    Kursort: Wiesbaden
    Referent: Joachim Fleichaus
    Mitglieder: 200,- €
    Nichtmitgl: 240,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Bobath 2018-2019

    120 FP - 28.01.2019 - 01.02.2019
    Kursort: Neurologische Klinik Braunfels
    Referent: Hanna Aviv
    Mitglieder: 1.620,- €
    Nichtmitgl: 1.860,- €

    Mehr
  • Myofasziale Triggerpunkttherapie TP 2, 3 und 1, Aufbaukurs...

    je 25 pro Teil FP - 08.02.2019 - 10.02.2019
    Kursort: Frankfurt
    Referent: Walter Lieb
    Mitglieder: 270,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Hans-Heinrich Hbbe

Hans-Heinrich Hübbe Landesvorsitzender

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der VPT LG Hessen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem vielseitigen Portal und wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer neuen Webseite.

VPT Landesgruppe Hessen

Postfach 1131 | 61273 Wehrheim
Tel. 0 60 81 / 5 73 48 | Fax 0 60 81 / 5 73 41
info@vpt-hessen.de

Sprechzeiten:
Montag 09:30-11:30 Uhr 14:00-15:00 Uhr
Dienstag 09:30-11:30 Uhr 14:00-15:00 Uhr
Mittwoch 09:30-11:30 Uhr 14:00-15:00 Uhr
Donnerstag 09:30-11:30 Uhr
Freitag 09:30-11:30 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

13.09.2018

Gemeinsame Podiumsdiskussion in Frankfurt am 01.09.2018 von den Verbänden VPT und Physio-Deutschland Hessen

Article Thumb

Am Samstag, den 01.09.2018 fand in Frankfurt eine gemeinsame Podiumsdiskussion von VPT und Physio-Deutschland statt.

Mehr

23. August 2018

Treffen im Hess. Ministerium für Soziales und Integration am 01.08.2018

Unser Landesvorsitzende Hans-Heinrich Hübbe und Frau Massuger und Frau Suk von Physio Deutschland haben sich zu einem gemeinsamen Gespräch mit dem kommissarischen Referatsleiter für das Referat Heil-und Gesundheitswesen Dr. Hofmann getroffen.

Erstes Thema war die Verordnung einer Weiterbildungs- und Prüfungsverordnung in der Osteopathie. Dies wird abgeschafft und findet keine Anwendungsmöglichkeit mehr.

Zu den neuen Heilpraktiker-Richtlinien will Hessen eine Rahmenvereinbarung erwirken. Hierzu wird eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich aus dem Regierungspräsidium, den Gesundheitsämtern und dem Hess. Ministerium für Soziales und Integration zusammen setzt. Entscheidungen nach Aktenlage sollen nicht abgeschafft, jedoch restriktiv gehandhabt werden. Wichtig sei ein Kriterienkatalog, in dem Leitlinien zentralisiert werden. Es sollen 3 zentrale Orte benannt werden, an denen Prüfungen stattfinden (Frankfurt, Darmstadt, Kassel). Die Umsetzung wird voraussichtlich im 1. Quartal 2019 stattfinden, so die Information von Dr. Hofmann.

Weitere Themen wie Direktzugang, Modellvorhaben, Schulgeldfreiheit und Ausbildungsvergütung wurden erörtert und bleiben im Gespräch, da hier noch keine zusammenfassenden Ergebnisse vorliegen.


Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

14. September 2018

SHV |Treffen des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn offen und konstruktiv

SHV |Treffen des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn offen und konstruktiv

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn lud am 13. September 2018 Verbändevertreter der Heilmittelerbringer zum Gespräch nach Berlin ein, um über deutliche Verbesserungen für Therapeuten und Patienten zu sprechen. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hatte sich bereits im Vorfeld mit konkreten Vorschlägen und Forderungen klar für diesen Austausch auf höchster politischer Ebene positioniert.

Mehr

14. September 2018

Politik | Heilmittelverbände finden Gehör bei Spahn

Politik | Heilmittelverbände finden Gehör bei Spahn

Am gestrigen Donnerstag (13.09.18) waren insgesamt 18 Vertreter aus dem Bereich der Heilmittelerbringer der Einladung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gefolgt und haben an einem regen Erfahrungsaustausch in Berlin teilgenommen.

Mehr

11. September 2018

SHV vor Treffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn – Deutliche Positionen und Lösungsansätze für die Situation der Heilmittelerbringer

SHV vor Treffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn – Deutliche Positionen und Lösungsansätze für die Situation der Heilmittelerbringer

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn lädt in dieser Woche am 13. September 2018 Verbändevertreter der Heilmittelerbringer zum Gespräch nach Berlin ein, um über deutliche Verbesserungen für Therapeuten und Patienten zu sprechen. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hat sich bereits im Vorfeld klar positioniert und konkrete Vorschläge und Forderungen für diesen Austausch auf höchster politischer Ebene formuliert. Dabei dreht es sich vor allem um die Themen Vergütung, Ausgestaltung der beruflichen Rahmenbedingungen und die deutliche Reduzierung von bürokratischen Hürden in der therapeutischen Versorgung.

Mehr

10. September 2018

Webinar | Datenschutzgrundverordnung Aktuell - Eingeführt? Umgesetzt? Was jetzt?

Webinar | Datenschutzgrundverordnung Aktuell - Eingeführt? Umgesetzt? Was jetzt?

Am 12.09.18 um 13:00 veranstaltet der VPT gemeinsam mit der azh ein Webinar zum Thema Datenschutz-Grundverordnung und was die letzten 100 Tage wirklich passiert ist. Bereits jetzt können Sie sich kostenfrei anmelden. Referent ist der VPT-Justiziar D. Benjamin Alt.

Mehr

07. September 2018

Wartezeitenbarometer Physiotherapie – Septemberumfrage läuft, jetzt bitte mitmachen!

Wartezeitenbarometer Physiotherapie – Septemberumfrage läuft, jetzt bitte mitmachen!

Lange Wartezeiten, fehlende Hausbesuchskapazitäten, unbesetzte Stellen und eine immer weiter steigende Arbeitsbelastung für Physiotherapeuten in der ambulanten Versorgung. Mit dem Wartezeitenbarometer Physiotherapie wollen wir gemeinsam mit allen Praxisinhabern auf diese Missstände aufmerksam machen.

Mehr

06. September 2018

Pressemitteilung: GKV-Finanzentwicklung im 1. Halbjahr 2018

Pressemitteilung: GKV-Finanzentwicklung im 1. Halbjahr 2018

Die gesetzlichen Krankenkassen haben nach den vorläufigen Finanzergebnissen des 1. Quartals 2018 einen Überschuss von rund 720 Millionen Euro erzielt. Damit steigen die Finanz-Reserven der Krankenkassen auf mehr als 20 Milliarden Euro.

Komplette Pressemitteilung


04. September 2018

SHV-Sommeraktion trifft Rudolph Henke, MdB

SHV-Sommeraktion trifft Rudolph Henke, MdB

Rudolph Henke, MdB (CDU), vertritt nicht nur seit vielen Jahren den Wahlkreis Aachen im Deutschen Bundestag. Als Vorsitzender des Marburger Bundes, also der Ärzte-Gewerkschaft, und Präsident der Ärztekammer Nordrhein und stellv. Vorsitzender des Gesundheitsausschusses gehört er zu den führenden deutschen Gesundheitspolitikern.

Mehr

29. August 2018

Zwei Verbände - ein Ziel: Schluss mit dem Verordnungswahnsinn in der Physiotherapie!

Zwei Verbände - ein Ziel: Schluss mit dem Verordnungswahnsinn in der Physiotherapie!

PHYSIO-DEUTSCHLAND und VPT starten gemeinsam die Patientenaktion „WarteZeit zu handeln!“. Fachkräftemangel, zunehmende Bürokratie und falsch oder unvollständig ausgestellte Verordnungen bringen viele Kollegen an die Belastungsgrenze. Die Folge: Lange Wartezeiten für die Patienten! Damit sich diese Zustände endlich verbessern, suchen wir das Gespräch mit dem Patientenbeauftragten der Bundesregierung Dr. Ralf Brauksiepe. In einem persönlichen Termin werden wir ihn auf die Schwierigkeiten der Therapeuten an der Basis aufmerksam machen und ihn bitten, für eine bessere Patientenversorgung einzutreten.

Mehr

28. August 2018

Spitzenverband der Heilmittelverbände geht mit klaren Positionen ins Verbändetreffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Spitzenverband der Heilmittelverbände geht mit klaren Positionen ins Verbändetreffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat Verbändevertreter der Heilmittelerbringer zum Gespräch nach Berlin eingeladen. Am 13. September 2018 geht es um deutliche Verbesserungen für Therapeuten und für Patienten. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hat unter Bezug auf das Sofortprogramm von Dr. Roy Kühne, MdB konkrete Vorschläge und Forderungen für diesen Austausch auf höchster politischer Ebene ausgearbeitet. Der SHV wird die Anliegen der Branchegegenüber dem Minister deutlich machen.

Mehr

27. August 2018

Sachsen-Anhalt: Einigung mit IKK gesund plus erfolgt

Sachsen-Anhalt: Einigung mit IKK gesund plus erfolgt

Nachdem Anfang des Monats in Sachsen-Anhalt der Schiedsspruch im Verfahren mit der AOK gefällt wurde, konnten sich die Berufsverbände heute mit der IKK gesund plus auf eine neue Gebührenvereinbarung verständigen. Die neue Vereinbarung sieht vor, dass die Preise rückwirkend - für alle Verordnungen mit Ausstellungsdatum ab dem 1. Juli 2018 – um ca. 32% erhöht werden. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2019.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Hessen
Postfach 1131 | 61273 Wehrheim
Telefon 0 60 81 / 5 73 48 | Telefax 0 60 81 / 5 73 41
E-Mail: info@vpt-hessen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Aktuelles, Downloads und mehr...

Eine Vielzahl von Informationen rund um die Tätigkeit des Verbandes, über 400 Literaturbesprechungen und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.