Samstag, 20. Oktober 2018

Ausbildungsstätten

Schulen für Physiotherapie

BAD HERSFELD

Staatl. anerkannte Lehranstalt für Krankengymnastik des Instituts für berufsbezogene Erwachsenenbildung GmbH,
Hainstr. 7, 36251 Bad Hersfeld,
Tel: 06621 – 7 78 92, Fax: 06621 – 7 78 92
e-mail: service@die-schule.de
zentraler Informationsdienst in Köln: 0221 – 92 15 12 14
Träger: IFBE med. GmbH,
Ärztliche Leitung: Dr. med. D. Becker,
Schulleiterin: Sabine Gliemroth,
Lehrgangsbeginn im Herbst eines jeden Jahres, Lehrgangsgebühren auf Anfrage, Staatlicher Anerkennung seit 1990.
Verkürzte Ausbildung für Masseure und medizinische Bademeister zum Physiotherapeuten wird angeboten.

BAD ORB

medinet Bildungszentrum Bad Orb GmbH, Orbtalschule
Horststr. 2, 63619 Bad Orb,
Tel: 06052 – 87-617, Fax: 06052 – 87-618
e-mail: info@medinet-bildungszentrum.de
Internet: http://www.medinet-bildungszentrum.de
Schulleiterin: Monika Püsche-Voigt, Physiotherapeutin,
Ärztliche Leitung: Chefarzt Dr. med. Gottfried Ebenhöh,
Geschäftsführer: Edmund Fröhlich, Staatl. Anerkennung seit März 1996.
Schulbeginn: jeweils September eines Jahres, Montaliches Schulgeld € 420,-

BAD SOODEN-ALLENDORF

Bernd-Blindow-Schule,
Am Hegeberg 2,
37242 Bad Sooden-Allendorf,
Tel: 05652 – 13 54
e-mail: bsa@blindow.de
Internet: http://www.blindow.de
Träger: IFBA-Bernd-Blindow-Schulen Bad Sooden-Allendorf GmbH & Co. KG,
Ärztliche Leitung: Dr. med. Stumpner,
Schulleiter: Leohard Kopp,
Lehrgangsbeginn: April und September,
Lehrgangsgebühren: € 290,-,
Anmeldegebühr: € 77,-,
Prüfungsgebühr: € 281,--,
Staatl. Anerkennung seit 1989.

GERSFELD-BODENHOF

Schwarzerden/Rhön e.V.,
staatlich anerkannte Schule für Physiotherapie,
ohne Straßenangabe (Hinweis: lt. Anfrage bei der Post sind die Bewerbungen auch ohne Straßennamen zustellbar)
36129 Gelsfeld-Bodenhof,
Tel: 06654 – 9 18 44-0, Fax: 06654 – 9 18 44 90.
e-mail: Schwarzerden@t-online.de
Internet: http://www.schwarzerden.de
Träger: Schwarzerden/Rhön e.V., Verein zur Förderung sozialpädagogischer und sozialtherapeutischer Arbeit,
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. O. Wörsdörfer,
Schulleitung: Peter Becker,
Ltd. Lehrkraft: Uwe Holl, Lehrgangsbeginn im Oktober eines jeden Jahres,
Lehrgangsgebühren: € 386,-- monatlich inkl. Lehrmittel. Staatliche Anerkennung seit 1996.
Verkürzte Ausbildung für Masseure und medizinische Bademeister zum Physiotherapeuten wird angeboten.

GIESSEN

Schule für Physiotherapie am Klinikum der Justus-Liebig-Universität Giessen,
Wartweg 50,
35392 Giessen
Tel: 0641 – 9 94 04 82, Fax: 0641 - 9 94 04 89
e-mail: schule-physiotherapie@schulen.med.uni-giessen.de
Träger: Universitätsklinikum Gießen,
Ärztliche Leitung: PD Dr. med. M. Berliner und Prof. Dr. med. H. Stürz,
Schulleiter: Jürgen Pieper,
Lehrgangsbeginn: April 2004 Oktober 2005, schulgeldfrei. Staatliche Anerkennung seit 1965.

HEPPENHEIM

Physiotherpieschule Bergstraße
Harzstr. 1,
64646 Heppenheim,
Tel: 06252 – 99 06 28, Fax: 06252 – 99 06 27
e-mail: ausbildung@physiotherpieschule.aol.com
Träger: Privat,
Ärztliche Leitung: Dr. med. D. Ellringmann,
Schulleiter: Claus Peter Goebel,
Ltd. Lehrkraft: Matthias Bongartz, Lehrgangsbeginn, November eines jeden Jahres,
Lehrgangsgebühren: € 385,-- monatlich. Staatliche Anerkennung seit 1979.

HESSISCH-LICHTENAU

Staatlich anerkannte Schule für Physiotherapie an der Orthopädischen Klinik „Lichtenau“, Am Mühlberg o.Nr.,
37235 Hessisch-Lichtenau
Tel: 05602 – 83 12 55, Fax: 83 19 92
e-mail: lichtenau@lichtenau-ev.de
Internet: http://www.lichtenau-ev.de
Träger: „Lichtenau“, Orthopädische Klinik und Rehabilitationszentrum der Diakonie e.V.,
Ärztl. Leitung: Prof. Dr. med. B. Blencke,
Schulleiterin: Gertrud Müller,
Lehrgangsbeginn: November eines jeden Jahres,
Lehrgangsgebühren: € 125,-- monatlich. Staatliche Anerkennung seit 1959.

IDSTEIN

Staatlich anerkannte Lehranstalt für Physiotherapie an der Hochschule Fresenius,
Limburger Str. 2,
65510 Idstein
Tel: 06126 – 93 52 –0, Fax: 06126 – 93 52 10
E-Mail: idstein@hs-fresenius.de
Internet: http://www.hs-fresenius.de
Träger: Europa Fachhochschule Fresenius GmbH,
Schulleiterin: Michaela Jäger,
Lehrgangsbeginn: September,
Lehrgangsgebühren: € 430,- monatlich. Staatliche Anerkennung seit 1997.

KASSEL

Berufsakademie Kassel Dr. W. Blindow-Schulen, staatlich anerkannte Berufsfachschulen für Physiotherpeut(inn)en, Rettungsassistent(inn)en und Ergotherpeut(inn)en,
Frankenstr. 42,
34131 Kassel,
Tel: 0561 – 9 32 42 93, Fax: 1561 – 9 32 42 94
Träger: Westfalen-Akademie Dortmund GmbH in freier Trägerschaft,
Gesamtleitung: Dipl.-Ing. (TH) Hermann Tobien,
Lehrgangsbeginn: März und September eines jeden Jahres,
Lehrgangsgebühren: €329,13 monatlich,
Anmeldegebühr: € 80,-, Prüfungsgebühr im Schulgeld enthalten. Staatliche Anerkennung seit 1995.

KASSEL-WILHELMSHÖHE

Dr. Rohrbach-Schulen, staatlich anerkannte Berufsfachschulen für Physiotherapie, Massage und med. Badewesen sowie Ergotherapie,
Wilhelmhöher Allee 343,
34131 Kassel-Wilhelmshöhe,
Tel: 0561 – 93 77 30, Fax: 0561 – 93 77 35
Internet: http://www.rohrbach-schulen.de
Träger: Institut für berufliche Aus- und Fortbildung GmbH & Co. KG,
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. W. E. Siebert,
Gesamtleitung: Dipl.-Kaufm. F.W. Hübner,
Schulleiterin: Marlies Sonnenschein,
Aufnahmegebühr: €77,-,
Lehrgangsbeginn: April und September,
Lehrgangsgebühren: € 355,50 monatlich. Staatliche Anerkennung seit 1. Juli 1983.

MARBURG

Physiotherapieschule „Rudolf-Klapp-Schule“ an der Philipps-Universität Marburg an der Lahn,
Baldinger Str. (Univ. Klinikum auf den Lahnbergen),
Baldinger Str. o.Nr.,
35043 Marburg,
Telefon: 06421 – 2 86 30 90 oder 2 86 30 91, Telefax: 06421 – 286 69 47
e-mail: kbehrend@med.uni-marburg.de
Internet: http://www.med.uni-marburg.de
Träger: Land Hessen, Universität Marburg (Lahn),
Ärztl. Leitung: Prof. Dr. med. P. Griss, Leiter der Orthopädischen Universitätsklinik und Prof. Dr. med. M. Rothmund, Leiter der Chirurgischen Universitätsklinik,
Schulleiter: Thomas Klamberg,
Lehrgangsbeginn: 1. November, Schulgeldfrei. Staatliche Anerkennung seit 1929.
Staatlich anerkannte Lehranstalt für Physiotherapie, Institut für berufsbezogene Erwachsenenbildung,
Afföller Str. 51, 35039 Marburg, Tel: 06421 – 60 95-0, Fax: 60 95 95,
Zentrales Infotelefon: 0221 – 92 15 12 14, e-mail: marburg@die-schule.de
Träger: IFBE med. GmbH,
Ärztl. Leiter: Dr. Th. Müller,
Schulleiterin: Tanja Schill, Lehrgangsbeginn im Juli eines jeden Jahres,
Lehrgangsgebühren: € 383,47 monatlich, (anerkannte Arbeitsamtförderung). Staatliche Anerkennung seit 1981.

Orthopädische Uniklinik Friedrichsheim gGmbH

Träger: orthopädische Universitätsklinik Frankfurt
Schulleiterin: Tanja Schill
Ausbildungsbeginn: 2x/ Jahr: 1. April und 15. Oktober
Institutsgebühr: derzeit 125,00€ monatlich
Marienburgstr. 2
D - 60528 Frankfurt
Telefon: 069 6705345
Telefax: 069 6705450
pt.schule(at)friedrichsheim.de

FRANKFURT AM MAIN

Staatlich anerkannte Schule Physiotherapie an den Städtischen Kliniken in Frankfurt/Main –
Höchst Postfach 80 07 69, 65907 Frankfurt od.
Gotenstr. 6-8, 65929 Ffm.
Fax: 069 – 31 06-38 45
e-mail: physiotherapie-schule@skfh.de
Internet: http://www.skfh.de
Träger: Stadt Frankfurt am Main,
Ärztliche Leitung: PD. Dr. med. U. Maronna, Chefärztin der Orthopädischen Kliniken,
stv. Leitung: Oberarzt Dr. med. P. Mouret,
Lehrgangsbeginn: November, Schulgeldfrei, Staatliche Anerkennung seit 1965.

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Hessen
Postfach 1131 | 61273 Wehrheim
Telefon 0 60 81 / 5 73 48 | Telefax 0 60 81 / 5 73 41
E-Mail: info@vpt-hessen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Aktuelles, Downloads und mehr...

Eine Vielzahl von Informationen rund um die Tätigkeit des Verbandes, über 400 Literaturbesprechungen und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.